Weinbergsarbeit

Weinbergsarbeit

Wer uns momentan sucht, findet uns meist im Weinberg! Es gibt jede Menge Arbeit: Rebtriebe in den Drahtrahmen einheften, Traubenzone entblättern, Gras mähen… Die Weinblüte verlief meist bei kühlem Wetter, das zum „Verrieseln“ der Trauben geführt hatte, was bedeutet das einige Beeren nicht angewachsen sind. So gibt es durch lockere Trauben etwas weniger Ertrag, was aber der Qualiät zu Gute kommen wird. Jetzt brauchen wir für die Reben ruhiges Sommerwetter, nicht zuletzt um nach einem langen Tag auch mal ein schönes Glas Wein auf der Terrasse genießen zu können!