Der Winzer

Simon Huber hat das Weingut im Jahr 2012 ganz neu gegründet. Er hat schon von klein auf seinem Onkel bei der Bewirtschaftung der Reben geholfen und war von Anfang an fasziniert von der Arbeit in und mit der Natur. Somit war es nicht schwer in welchem Beruf die Ausbildung starten sollte: Winzer!

Während dreijähriger Ausbildung war die große Leidenschaft zum Weinbau endgültig entfacht. Voller Neugier entschloss er sich mehr von der Weinwelt zu sehen; so machte er eine Weiterbildung zum Weinbautechniker und arbeitete danach auf einem Weingut in Österreich und in Neuseeland. Zurück in der badischen Heimat bot sich ihm dann nach kurzer Zeit die Gelegenheit sein eigenes Weingut, zusammen mit seiner Frau Julia, im Pfeffer & Salz zu gründen.